Partner für JTBD und Kunden Fokus
bei Innovation und Transformation

Du willst wissen welches relevante Problem dein Produkt wirklich lösen muss um von Kunden geliebt zu werden? Ruf an, wir klären das!

Jetzt Kontakt aufnehmen

Tag: I+U Staffel 2

Blog

Disruptive Innovation vor unseren Augen

Wie wird Innovation auf der Strasse wahrgenommen während sie passiert? Nils Rauschert und Peter Rochel sind für den Verein Einundzwanzig auf Kölns Strassen unterwegs und sprechen mit ganz unterschiedlichen Menschen. Die beiden wollen herausfinden was die Leute über Bitcoin und Geld denken oder wissen.

Podcast Innovate+Upgrade

Zu Gast bei MINT Talk

Peter Rochel und Julia Immich von MINT Solutions über Fachkräfte Mangel und wie die Jobs to Be Done Methode helfen kann.

Blog

Was sind JTBD Interviews?

I+U Podcast-Shot. Peter Rochel bringt in 6 Minuten auf den Punkt, wer gute Kandidatinnen für ein JTBD Interview sind. Menschen, von denen du mit geringem Aufwand viel lernen kannst.

Blog

Gute Kandidaten für JTBD Interviews

I+U Podcast-Shot. Peter Rochel bringt in 6 Minuten auf den Punkt wer gute Kandidatinnen für ein JTBD Interview sind. Menschen von denen du mit geringem Aufwand viel lernen kannst.

Blog

Business for good, good for business?

Offener Jobs to Be Done (JTBD) Innovation Talk auf Clubhouse – Dieses mal: neu und nachhaltig mit Peter Rochel, Stefan Hück, CEO und Founder von Mantrafant, sowie Gregor Reither, der Gründer und GF von Better Future Coffee. Also: rein in die Sportklamotten und haltet die Tasse bereit: es geht um Yoga und Kaffee. Entspannt, wohlschmeckend, nachhaltig.

Blog

Limitierender Kontext

I+U Podcast-Shot. Peter Rochel bringt in drei Minuten auf den Punkt was das JTBD Element „Limitierender Kontext“ ausmacht.

Blog

Interviewtechnik: Trigger-Events finden

I+U Podcast-Shot. Peter Rochel erklärt in 6 Minuten warum Ereignisse im JTBD Kontext so wichtig sind. Es wird geklärt welche Ereignisse es gibt und wie sie genutzt werden.

Blog

Auf die Fragen kommt es an! JTBD Meetup #35

Aufzeichnung des offeneren Jobs to Be Done (JTBD) Innovation Talk auf Clubhouse – Für Einsteiger und erfahrene Praktiker, jede/r* kann mitmachen, mitreden, sich vernetzen. Alexander Moths, Tim Klein, Florian Hameister und Peter Rochel sprechen diskutieren Interviewtechniken – ganz nach dem Motto „Wer fragt, der führt.“ Ihr fragt euch, wie ihr zum Event auf Clubhouse kommt? Gleich hier: https://www.joinclubhouse.com/event/xjEG0Zl7

Podcast Innovate+Upgrade

Kräfte im Jobs to Be Done Modell

Kräfte sind eins von drei zentralen Elementen eines Jobs to Be Done und des The Wheel of Progress® JTBD Canvas. Ebenso wie Ereignisse und der Limitierender Kontext. Kräfte sind die mit Emotion aufgeladenen Treiber oder Bremsen von Fortschritt und Veränderung.

Blog

Trigger-Events im JTBD Fortschrittszyklus

I+U Podcast-Shot. Peter Rochel erklärt in 6 Minuten warum Ereignisse im JTBD Kontext so wichtig sind. Es wird geklärt welche Ereignisse es gibt und wie sie genutzt werden.

Blog

Der Job to Be Done – JTBD

Podcast Kurzepisode – Was ist eigentlich ein Job to Be Done. Peter Rochel erklärt in 4 Minuten was ein JTBD ist, wie man ihn beschreibt, welche Elemente dazugehören und wozu man ihn braucht.

Blog

Besserer Kaffee, bessere Zukunft!

In dieser Podcast Episode geht es um Kaffee und Nachhaltigkeit – eben nachhaltigen Kaffee. Obwohl wahrscheinlich jeder schon mit dem Trendgetränk in Berührung gekommen ist, tun sich einige Fragen auf: Wie wird man Kaffeeröster? Wie behauptet man sich gegen Mitstreiter? Und wie trinkt ein Kaffee-Enthusiast sein Heißgetränk-of-Choice? Peter Rochel und Gregor Reither reden darüber, wie man mit einem Start-Up erfolgreich wird; man guten Kaffee mit gutem, nachhaltigen Gefühl produziert und welche Aufgaben das Produkt für den Konsumenten erfüllen muss.

Blog

Innovation und Stakeholder Leadership

Live Mitschnitt des offenen JTBD Innovation Talks auf Clubhouse. Alexander Moths, Peter Rochel, Andreas Altmannsberger, Jörg Oyen und Tom van Lokven diskutieren über die besten Wege, innovativ zu sein.

Blog

Clubhousekeeping

Episode 13 – Housekeeping, Clubhouse und eine große Bitte. Peter hat aktuelle Themen und Wünsche mitzuteilen, lädt ein zum Austausch und berichtet aus dem Clubhouse. Links zu dieser Episode Die Episode mit den meisten Downloads Die dazu passende Episode mit Sonja zur Implementierung von Jobs to be Done und wie sich Research dadurch verändert Schreib […]

Blog

Digitalisierung mit Durchblick

Was kann man eigentlich tun, um den stationären Handel rund um die Optiker vor der Digitalisierung zu retten? Richtig, sie mit einbinden. Und genau dafür ist die Online Plattform „FAVR“ da. FAVR ist die perfekte Verknüpfung von Software und Serviceprodukt und lässt interessierte Kunden digital Brillen durchstöbern und anprobieren und bietet.