Partner für JTBD und Kunden Fokus
bei Innovation und Transformation

Du willst wissen welches relevante Problem dein Produkt wirklich lösen muss um von Kunden geliebt zu werden? Ruf an, wir klären das!

Jetzt Kontakt aufnehmen
Blog

Trigger-Events im JTBD Fortschrittszyklus

Was ist ein Ereignis und welche gibt es? 

Hier direkt I+U Staffel 2 Episode 017 anhören

00:00:00 Intro
00:01:07 Was sind Ereignisse
00:01:36 Ereignistypen im Fortschrittzyklus
00:04:46 Wofür Ereignisse gebraucht werden
00:05:45 Get out

Hier kannst du den Podcast kostenlos abonnieren:

jobs to be done podcast

Ereignis gesucht: Auslöser für das nächste Verhaltensmuster

Ereignisse sind die Auslöser für neue Phasen auf dem Fortschrittszyklus oder der Timeline.

Gute Beispiele für ein JTBD-Ereignis könnten etwa sein: “erfährt davon, dass…”, oder “bekommt den Auftrag…”, oder “…dann sagt ihr/ihm jemand, dass” und so weiter. Für alle diese Ereignisse gilt: Sie lösen die nächste Phase im Fortschrittszyklus aus.

Fünf Ereignisse im JTBD Fortschrittszyklus

  1. Erster Gedanke (Wolke)
  2. Ereignis 1 (Ausrufezeichen)
  3. Ereignis 2 (Stundenglas)
  4. Beauftragung (Daumen)
  5. Wiederholte Beauftragung (Pfeile-Kreis)

Fortschritt erfolgt in Zyklen. Jeder Zyklus beginnt mit einem ersten Gedanken und endet mit der wiederholten Beauftragung, bevor ein neuer Zyklus startet.

Fünf Phasen in jedem Fortschrittszyklus

Jedes dieser fünf Ereignisse löst eine Phase aus. Ohne ein Ereignis findet kein Fortschritt in eine nachfolgende Phase statt.

JTBD Marketing Trigger Events
  1. Passive Beobachtung (Auge)
  2. Aktive Suche (Fernglas)
  3. Entscheidung (Check)
  4. Erste Nutzung (Sterne)
  5. Wiederholte Nutzung (Fahne+Schüssel)

In jeder Phase eines Fortschrittszyklus der zu erledigenden Aufgabe (Kunden-Job/ JTBD) sind spezifische Themen Relevant. Die Ereignisse markieren den genauen Zeitpunkt ab wann welches Thema für Menschen mit dem JTBD relevant ist.

CAC-Hack: Wissen wann was für Kunden relevant ist

3 Ereignisse, die insbesondere für die Gewinnung neuer Kunden von essenzieller Bedeutung sind: 1. Gedanke, Ereignis 1 und Ereignis 2.

Diese drei Ereignisse bilden eine kausale Kette die zur Beauftragung eines Produkts führen. Allein die Kenntnis des Kunden-Jobs (JTBD) und eines dieser Ereignisse ermöglichen eine Verbesserung des Return on Marketing Investment (ROMI) und der Customer Acquisition Costs (CAC).

Ereignisse sind das Tuning-Kit für Kanalphasen im Business Model

The Wheel of Progress - Evidence by Trigger Events in your Business Model Channels

Das ganze Bild sehen und verstehen: JTBD Canvas

jobs to be done Auswertung canvas, JTBD-canvas

Hilft dir dabei, so einfach wie möglich und so präzise wie nötig, Kunden-Jobs zu beschreiben: Der The Wheel of Progress® Canvas

Weitere Episoden dazu direkt hier

Abonnenten erhalten jede neue Episode automatisch!

Um jede neue Episode sofort automatisch vor allen anderen auf deinen Player zu bekommen, abonniere Innovate+Upgrade 100% kostenlos! z.B. bei:

Weitere Artikel zu verwandten Themenbereichen findest du hier: