Für Innovation
und Transformation

Melde dich jederzeit für eine konkrete Frage oder einen Beratungstermin.

Jetzt Kontakt aufnehmen
Blog

Jobs to Be Done Interview Teil 3/3

Wie man bessere Fragen stellt und welche das sind

Im dritten Teil des Jobs to Be Done Interview-Spezial geht es um die Fragen an sich. Wenn es darum geht verdeckte Kundenbedürfnisse zu erforschen um daraus bahnbrechende Innovationen zu entwickeln, müssen wir sehr gute Fragen stellen. Es gibt vieles zu beachten und viele Fragen, die wir intuitiv stellen würden, führen in die Irre. In diesem 3. Teil wird vermittelt, welche Fragearten es in JTBD Kundeninterviews gibt und wozu sie eingesetzt werden. Mit praktischen Beispielen klären Peter und Eckhart ausserdem, was bei B2B Interviews anders ist als bei B2C Interviews.

Kundeninterviews mit den Jobs to Be Done Interviewkarten
Jobs to Be Done Interview – Die richtigen Fragen stellen

Episode 025 – Jobs to Be Done Interviews Spezial 3/3

Die Richtigen Fragen stellen und für jede Situation die richtigen Fragen haben um systematisch Jobs, Kräfte und Dimensionen zu entschlüsseln.

Abonnenten erhalten jede neue Episode automatisch!

Um jede neue Episode sofort automatisch vor allen anderen auf deinen Player zu bekommen, abonniere Innovate+Upgrade 100% kostenlos! z.B. bei:

Innovate+Upgrade Episode 025 kannst du auch hier auf der Website hören:

Teile diese Seite mit Menschen, die dir wichtig sind:

Innovationsgrundlage Jobs to Be Done Interviews
Eine Vertiefungsfrage für Jobs to Be Done Interviews im B2B-Kontext

Alle Episodenlinks:

Jobs to Be Done Workshops: Neue Termine! 

Weitere Episoden zu Jobs to Be Done

Das Jobs to Be Done Meetup

Die JTBD Interviewkarten

Protokollsheet für JTBD Interviews

Abonnenten erhalten jede neue Episode automatisch!

Um jede neue Episode sofort automatisch vor allen anderen auf deinen Player zu bekommen, abonniere Innovate+Upgrade 100% kostenlos! z.B. bei:

Weitere Artikel zu verwandten Themenbereichen findest du hier: