Für Innovation
und Transformation

Melde dich jederzeit für eine konkrete Frage oder einen Beratungstermin.

Jetzt Kontakt aufnehmen
Blog

Jobs to Be Done Interview Teil 2/3

Aufbau, Struktur und Werkzeuge für Kundeninterviews in Innovationsprojekten

Kunden und Anwender sind Träger des relevantesten Wissens für Innovationserfolg. Sie sind die wichtigsten Entscheider über Erfolg oder Misserfolg, von etablierten und neuen Produkten, Services und Lösungen. Problematisch ist jedoch: Kunden können dieses Wissen nicht so benennen, das es für Produktentwickler direkt nutzbar wäre. Strukturierte Jobs to be Done Interviews helfen dabei, dieses Wissen zu identifizieren und nutzbar zu machen. In dieser Episode geht es um den strukturellen Aufbau von Jobs to be Done Interviews. Ausserdem besprechen wir hier die Werkzeuge, die wir selbst nutzen um Jobs to Be Done Kundeninterviews zu führen.

Kundeninterviews mit der Jobs to Be Done Interviewtechnik
Jobs to Be Done Interview – Momente des Ringens

Episode 024 – Jobs to Be Done Interviews Spezial 2/3

Struktur, Aufbau, Einstieg und die besten Tools für Kundeninterviews. So kommst du sicher an die wirklich relevanten Kundenbedürfnisse.

Abonnenten erhalten jede neue Episode automatisch!

Um jede neue Episode sofort automatisch vor allen anderen auf deinen Player zu bekommen, abonniere Innovate+Upgrade 100% kostenlos! z.B. bei:

Innovate+Upgrade Episode 024 kannst du auch hier auf der Website hören:

Teile diese Seite mit Menschen, die dir wichtig sind:

Jobs to Be Done Dimensionen
4 Dimensionen, zu erledigender Aufgaben, die in JTBD Interviews gefunden werden sollen

Alle Episodenlinks:

Jobs to Be Done Workshops: Neue Termine! 

Weitere Episoden zu Jobs to Be Done

Das Jobs to Be Done Meetup

Protokollsheet für JTBD Interviews

Abonnenten erhalten jede neue Episode automatisch!

Um jede neue Episode sofort automatisch vor allen anderen auf deinen Player zu bekommen, abonniere Innovate+Upgrade 100% kostenlos! z.B. bei:

Weitere Artikel zu verwandten Themenbereichen findest du hier: