Die Jobs to Be Done Experten
für Innovation und Transformation

Du willst zentrale Kundenprobleme entdecken und sichtbar besser Lösen als andere? Wir sind für dich da, ruf einfach an.

Jetzt Kontakt aufnehmen
Was sind Jobs to Be Done und wie kann man gewinnbringend damit arbeiten? Hier auf der Website findest du alle Themen-Shots bei denen die wichtigsten Punkte kurz und knapp auf den Punkt erklärt werden!

jobs to be done podcast

Fokus auf Fortschritt aus Kundensicht

Nur ein tiefes Verständnis für Kundenbedürfnisse kann Unternehmen wirksam und nachhaltig verbessern und sicher in die Zukunft führen. Egal, ob es sich um Geschäftskunden oder um Konsumenten handelt, wir von Oberwasser Consulting untersuchen beide Gruppen in nahezu allen Branchen. 


Innovation und Transformation an den Kundenbedürfnissen auszurichten, ist die Basis allen Erfolgs. Wer Klarheit darüber hat, wie Fortschritt aus Sicht der Kunden aussieht, kann nachhaltig starken Sog erzeugen. Mit Jobs to Be Done (JTBD) nutzen wir die wirksamste Wirtschaftstheorie, die die Bedürfnisse eurer Kunden erfassen und verstehen kann. Damit liefern wir die Grundlage für die erfolgreiche Arbeit eurer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und für die Einbindung in das Business Model Design.

Denn es sind ausschließlich eure Kunden, die Kapital in euer Unternehmen bringen. Und wer Gewissheit darüber hat, wann, warum und wofür ein Produkt und eine Marke gekauft oder ein Service wirklich beauftragt wird, der hat den größten Informationsvorsprung, den man sich bei ständig wandelnden Märkten wünschen kann.

Auf Wunsch liefern wir euch hierzu ein Rundum-sorglos-Paket. Wahlweise begleiten wir euch aber auch mit unserer Expertise oder befähigen euch, diese existenziell wichtigen Untersuchungen selbst durchzuführen. Eben so, wie es für eure individuelle und ganzheitliche Erfolgsstrategie am besten passt.

Neu: Innovation Workflow Sprints mit dem The Wheel of Progress® Framework

Neue Leistungen für die The Wheel of Progress® Frameworks. An Trainings kannst du von überall aus teilnehmen. Sie sind speziell für dezentrales Lernen und Arbeiten entwickelt worden. In weniger als einer Woche lernst mit den wirksamsten Werkzeugen Jobs to Be Done, Pains und Gains deiner Kunden sicher zu identifizieren, sie auszuwerten und als Erfolgstreiber in dein Business Model einzubauen. Garantiert! Hier mehr dazu

Aktuelle Themenauswahl

Innovation und SDGs für Unternehmen

Peter Rochel spricht mit Patricia Moock, Gründerin und Geschäftsführerin von Wandelpunkt Consulting. Patricia hat sich auf das Thema Business SDG spezialisiert und berät industrienahe Unternehmen darin ihren globalen Impact nachhaltig zu verbessern. In dieser Podcastepisode geht es um ihre konkreten Erfahrungen wie die Ausrichtung von Unternehmen an SDG (Sustainable Development Goals) mit Hilfe der JTBD gelingt.

Mehr erfahren

Innovation Beyond Progress

Alexander Moths und Peter Rochel ordnen die Bitcoin Strassenumfragen aus Episode 026 in den Kontext einer Innovationsstudie. Dabei geht heute vorrangig um die Herausforderung zunächst den geeigneten Zugang zu einem Markt des „Nicht-Konsums“ zu finden. Über Disruption reden ist immer einfach, wenn sie schon passiert ist. Hier nehmen wir die Zuhörenden mit in ein offenes Projekt zum Mitmachen am Beispiel Bitcoin und Massenadoption. Innovation die über Fortschritt hinaus geht. Wie wir die Innovation Beyond Progress dezentral und angehen hörst du gleich hier – oder überall wo es Podcasts gibt.

Mehr erfahren

Bitcoin – Treiber der Clean Disruption?

Daniel Wingen hat unter anderem die Value of Bitcoin Konferenz ins Leben gerufen, ist Mit-gründer von Einundzwanzig und war unter anderm als Speaker auf dem diesjährigen Crypto 49’er Bootcamp in Zürich wo er das Thema Energieverbrauch bei BTC intensiv beleuchtet hat. Daniel behauptet der Energieverbrauch von Bitcoin sei gut für die Umwelt, wofür es ernst zu nehmende Belege und Theorien gibt. Peter Rochel spricht mit ihm über die Grundlagen dafür und warum Bitcoin einer der wichtigsten Treiber für das erschließen sauberer Energiequellen und einer globalen Energiewende sein kann.

Mehr erfahren

Zu Gast bei MINT Talk

Peter Rochel und Julia Immich von MINT Solutions über Fachkräfte Mangel und wie die Jobs to Be Done Methode helfen kann.

Mehr erfahren